Diplomaten an Bord

0-Kennzeichen

Besonders selten sind auf deutschen Straßen Fahrzeuge mit 0-Kennzeichen unterwegs. Sie zeigen an, dass es um ein Diplomatenfahrzeug handelt.

Datum:
Kennzeichen, die mit einer 0 beginnen, sind Diplomatenkennzeichen und bestehen ausschließlich aus Ziffern. Die Zahlen null bis neun sind dabei deutsche Regierungsfahrzeuge, wie 0-1 für den Bundespräsidenten, 0-2 für den Bundeskanzler oder 0-3 für den Außenminister. Die Nummer zehn ist für den Vatikanstaat und die Zahlen 11 bis 205 sind für die verschiedenen Staaten vorgesehen. Danach folgt die laufende Nummerierung des Fahrzeugs im Fuhrpark (Beispiel: 0-17-1, das erste Fahrzeug der amerikanischen Botschaft), wobei die Nummer selbst den Rang im diplomatischen Dienst aufzeigt.

Immunität im Straßenverkehr

Zudem sind die Fahrzeuge im diplomatischen Dienst mit den Aufklebern "CC" (Corps Consulaire) oder "CD" (Corps Diplomatique) versehen. Diese Kennzeichen sichern juristische Immunität zu; das heißt, dass die Fahrer für Vergehen im Straßenverkehr nicht zur Rechenschaft gezogen werden können.