Android Auto

Android Auto nachrüsten: so geht's!

Sie besitzen ein älteres Fahrzeug, möchten aber auf Android Auto nicht verzichten? Wir sagen Ihnen, wie sie das Google-Betriebssystem in Ihrem Auto nachrüsten!

Datum:
Wer ein älteres Auto fährt, hat durchaus die Chance, die Smartphone-Funktionen von Android Auto nachzurüsten. Am einfachsten ist es, das verbaute Radio gegen ein neues Gerät aus dem Zubehörhandel zu ersetzen.

Android Auto-fähiges Radio nachrüsten

Hierbei gilt es einiges zu beachten: Zunächst muss das Gerät in die Öffnung im Armaturenbrett passen; bei Nachrüst-Radios ist zumeist ein Doppel-Din-Schacht notwendig. Zudem sollte man vorher kontrollieren, ob das neue Radio mit den Anschlussmöglichkeiten des Autos kompatibel ist. Unter Umständen passen zwar die Stecker, oder es gibt einen entsprechenden Adaptersatz, doch es fallen wichtige Bedienfunktionen am Lenkrad oder in der zentralen Cockpitanzeige weg. Die Radio-Hersteller machen in der Regel Angaben zur Kompatibilität mit verschiedenen Autos. Auch die Bedienungsanleitung des Autos kann Aufschluss darüber geben.