Kostenlos Auto fahren

Rückführung Mietwagen

Wer in Deutschland eine längere Strecke zurücklegen und sich die Kosten für einen Mietwagen sparen will, kann diesen auch überführen und gegebenenfalls noch ein paar Euro verdienen. Autovermieter suchen regelmäßig Fahrer für die Rückführung von Mietwagen.

Datum:
Die großen Mietwagenfirmen müssen ihre Fahrzeuge regelmäßig zu den besonders wichtigen Standorten zurückbringen, damit diese dort von neuen Kunden übernommen werden können. Daher sind Sixt, Avis und Co. regelmäßig auf der Suche nach Fahrern, die die Mietfahrzeuge innerhalb Deutschlands möglichst kostengünstig überführen.

Autovermieter ansprechen

Über die Fahrzeuge und die Strecken kann man sich direkt bei den Autovermietern oder entsprechenden Portalen erkundigen. In der Regel hat man für die Überführung 24 Stunden Zeit und es wird oftmals sogar noch die erste Tankfüllung übernommen. Man sollte sich jedoch vorher über die Versicherungsbedingungen (insbesondere Selbstbehalt) informieren und gegebenenfalls eine Zusatzversicherung abschließen, die zwischen fünf und zehn Euro am Tag kostet, damit es bei einem Unfall keine böse Überraschung gibt.
Weiterer Link: