Keine Gewalt anwenden

Zündschloss klemmt

Wenn ein Zündschloss klemmt, sollte man rohe Gewalt in jedem Fall vermeiden. Meistens liegt das an einer verkanteten Mechanik.

Datum:
Um ein verklemmte Zündschloss wieder frei zu bekommen, sollte man als erste Maßnahme einfach den Schlüssel aus dem Schloss ziehen und nochmals vorsichtig in selbiges einführen. Danach den Schlüssel wie beim normalen Starten des Fahrzeugs im Uhrzeigersinn drehen, währenddessen das Lenkrad leicht bewegt wird. Mit etwas Gefühl entriegelt sich das Lenkradschloss beim ersten oder zweiten Versuch. Zerren Sie niemals mit Gewalt an Lenkrad oder Schlüssel, wenn es nicht beim ersten oder zweiten Versuch klappt. Dabei könnte der Schlüssel abreißen und das Zündschloss müsste ausgetauscht werden, was teuer sehr teuer wird.

So funktioniert das Lenkradschloss

Wenn Sie das Lenkradschloss durch das Drehen bei abgezogenem Schlüssel einrasten lassen, rastet ein Bolzen in die Lenksäule ein. Dieser steht unter Spannung. Deswegen sollten die Räder idealerweise gerade ausgerichtet sein.
Weiterer Link:
Lenkradkrallen im Test