Ein Blick unter den Sattel

Fahrrad-Rahmennummer prüfen

Wer sein Fahrrad vor einem Diebstahl sichern möchte, sollte die Rahmennummer kennen, um diese im Fall der Fälle an die Polizei geben zu können.

Datum:
Ähnlich wie ein Auto mit einer Fahrgestellnummer ausgestattet ist, verfügt auch jedes Fahrrad über eine eigene Rahmennummer, die dieses seinem Eigentümer zuordnet. Diese Nummer ist auf dem Rahmen des Fahrrades an mehr oder weniger versteckter Stelle eingestanzt. In den meisten Fällen befindet sich die Fahrrad Rahmennummer unter dem Tretlager oder unter dem Sattel. Die Seriennummer steht auch in dem Fahrradpass, der einem beim Kauf des Fahrrades ausgehändigt wird. Daher die Nummer aufschreiben und an sicherer Stelle aufbewahren oder den Fahrradpass entsprechend sichern – am besten beides.
Weitere Links: