Ratenzahlung

Führerschein-Finanzierung

Ein Führerschein ist eine teure Angelegenheit, die einige tausend Euro kosten kann. Da wundert es nicht, dass viele Fahranfänger ihren Führerschein finanzieren wollen.

Datum:
Für die Finanzierung des Führerscheins bieten sich Kreditinstitute und Finanzierungsportale an, für die allein die Höhe des Kredits und nicht der Zweck der Geldausgabe interessant ist. Mittlerweile hat jedoch auch eine Vielzahl von Fahrschulen spezielle Finanzierungen der Fahrerlaubnis im Angebot. Somit macht man bei der Fahrschule in der mehrwöchigen Ausbildung nicht nur den Führerschein und legt die Prüfung vor ab, sondern schließt mit der Fahrschule auch einen Kreditvertrag, der zeitlich zumeist deutlich über die Dauer der Führerscheinausbildung hinausgeht.

Ratenhöhe

Die Ratenhöhe im Einzelnen richtet sich nach der Fahrschule und den eigenen finanziellen Möglichkeiten. Im Normalfall liegen die monatlichen Raten der Rückzahlung zwischen 75 und 150 Euro – mit Flexibilität nach oben wie unten.
Weiterer Link: